Hinterlasse einen Kommentar

Mehr Nom Nom für alle!

Wenn die Kittys und ihre Freunde den ganzen Tag studieren, überkommt sie spätestens um zwei Uhr der Hunger. Dann geht es nicht weiter ohne einen angemessen schmackhaften Snack. Nicht immer bietet der volle Studierplan eine Mittagspause an und somit ist die Mensa schon zu. Schlecht für unsere pflanzenfressenden Kittys, denn die nächste Cafeteria scheint sich nicht um unsere Bedürfnisse zu kümmern. Dabei wären Cupcakes jetzt genau das richtige, aber bitte vegan! Übrig bleiben wenige Alternativen wie Nüsse, Obst oder nicht für alle erschwingliche Nudelgerichte im Vita.

Einfach in eine der Cafeten schlendern und sich ein Brötchen holen? – Für Studierende, die sich vegan ernähren auf dem Campus leider immer noch unmöglich. Die Kennzeichnung der angebotenen Speisen in den Cafeterien ist dürftig und die Auswahl beschränkt. Wir freuen uns, über eine allgemeine Steigerung des veganen Angebots und sind mit dem Angebot in der Hauptmensa zufrieden. Wir wünschen uns aber doch eine Möglichkeit, vegane Snacks in der Cafeteria zu erwerben, die satt machen und den Geldbeutel nicht allzu sehr belasten. Dafür wünschen wir uns ein veganes Brötchen oder ein veganes Essen pro Cafeteria.

Die leckeren Onigiri mit Gemüse sind oft nicht mehr zu haben und so quält uns ein Löwen-äh Bärenhunger. Lange träumen wir von lecker belegten Sandwiches, Aufläufen, Nussecken und vielerlei Süßgebäck, ohne dass wir fünfmal in der Woche das gleiche essen müssen. Wir wollen Kaffeegetränke mit Sojamilch! Wir wollen Sandwiches und Müsli mit Sojajoghurt! Wir wollen vegane Cupcakes für alle!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: