2 Kommentare

Schlaue Kittys wissen, was sie lernen wollen!

Bei der Zahl der Neueingeschriebenen ist es kaum tragbar, dass es in vielen Veranstaltungen noch Anwesenheitspflicht gibt. Zur Arbeitsatmosphäre trägt dies nicht bei, wie Anwesende wissen! Studierende sind erwachsene Menschen, die sich ihre Zeit selbstständig einteilen und nicht selten akademische Projekte außerhalb der Vorlesung haben. Ringvorlesungen, Kolloquien, Tagungen und  Weiterbildungsmöglichkeiten müssen in die Vorgabe des unter dem Tisch verhandelten „2mal Fehlen“ gepresst werden. Universität heißt für uns auch, Bildung selber gestalten. So hätten wir auch mehr Möglichkeiten, Schwerpunkte selber zu setzen und Veranstaltungen mitzugestalten. Auch die Arbeit in Fachschaften und Referaten braucht Zeit. Wird diese geschaffen, verbessert sich auch die Qualität dieser Angebote im Interesse aller Studierenden.

Das neue HZG sieht ein Ende der Anwesenheitspflicht vor. Dennoch wird diese Regelung oftmals unterlaufen. Das muss sich ändern! Wir fordern nach wie vor die endgültige Abschaffung der Anwesenheitspflicht!

Advertisements

2 Kommentare zu “Schlaue Kittys wissen, was sie lernen wollen!

  1. Und während die einen fleißig mitdenken und durch Mitarbeit ihre BN erhalten, ist die einzige Leistung anderer, auf einer Liste zu stehen. Und beide erhalten einen gleichwertigen Abschluss? Super.

    • Auf einer Liste zu stehen und teilnahmslos im Raum zu sitzen, macht die Situation aber auch nicht besser. Zum Beispiel schonmal gar nicht für Leute, die viel Arbeiten müssen neben dem Studium oder ihr Kind vom Kindergarten abholen müssen etc. Andere Lernprinzipien müssen dafür her. Einen BN nur für Anwesenheit oder noch ein zusätzliches Referat zu verteilen, ist unserer Meinung nach nicht das Non-Plus-Ultra. Es könnten semesterbegleitende Projekte laufen, Gruppenarbeiten, Online-Übungen zur Leistungsfeststellung, usw. Teilweise laufen diese Sachen auch schon in einzelnen Studiengängen. Solche Entwicklungen sind zu begrüßen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: