Hinterlasse einen Kommentar

Her mit der Zivilklausel!

Die Zivilklausel ist eine freiwillige Selbstverpflichtung der Universität, keine Kooperation mit der Rüstungsindustrie oder militärischen Institutionen einzugehen. Wir setzen uns aktiv für eine solche Zivilklausel ein, und strebt eine Urabstimmung zu diesem Thema zeitgleich mit den SP Wahlen an.

Wir denken, dass die Forschung dem Wohle der Menschheit dienen sollte, weshalb wir keine militärische Auftragsforschung an unserer Heinrich-Heine-Universität haben wollen. Die zivilen Strukturen unserer Universität sollen nicht für militärische Zwecke genutzt werden, wodurch ein Teil der Kosten für Rüstungsforschung verschleiert würde.

Statt weiter nur weg zu schauen, wenn große Rüstungsunternehmen unsere Wissenschaft für ihre mörderischen Absichten missbrauchen, engagieren wir uns aktiv für die Einführung einer Zivilklausel in die Grundordnung unserer Hochschule.
Rüstungsforschung ist intransparent, verdrängt und inhibiert zivile Forschung und ist historisch reaktionär: Wir wollen eine Universität des friedlichen Miteinander, wo niemand ein schlechtes Gewissen aufgrund seiner Tätigkeit haben muss und sich seiner gesamt-gesellschaftlichen Verantwortung stellt!
Wir wollen forschen, ohne dabei militärische Nutznießer*innen zu bedienen. Unsere Forschung soll friedlich bleiben, daher fordern wir die Zivilklausel. Dies ist für uns eine Selbstverständlichkeit, da wir uns als Antimilitarist*innenen verstehen. Die Aufklärung über die Notwendigkeit der Zivilklausel finden wir unterstützenswert. Kittys schießen Konfetti, aber keine Kugeln!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: